• Nachrichten
    PayPal schließt Sicherheitslücke.

    Ebays Tochter und Bezahldienstleister PayPal hat am Mittwochabend die öffentlich bekannte Sicherheitslücke geschlossen, von der man unternehmensintern bereits zwei Wochen lang wusste. Das Sicherheitsrisiko war dabei nicht klein. Hacker hätten problemlos JavaScript-Codes in die PayPal-Seite einschleusen können, die den Klau von Zugangsdaten ermöglicht hätten. Gerade bei einem Finanzdienstleister wie PayPal sind diese Daten hoch sensibel.

    Mehr lesen

  • Google Mail
    Neue Tabs sorgen für Übersicht bei Gmail

    Seit gestern bietet Google den Nutzern von Gmail ein neues Feature an, das die Sortierung von Nachrichten zukünftig einfacher machen soll. Mit fünf Tabs in der Web-Oberfläche sollen die Nachrichten zukünftig übersichtlicher und automatisch vorsortiert werden können. Der Benutzer darf zwar keine Tabus selbst definieren, hat dafür aber die vordefinierten Tabs "Werbung", "Soziale Netzwerke", "Allgemein", "Foren" und "Benachrichtigungen" zur Auswahl, die bereits die gröbsten Kategorien abdecken sollten. In diese Tabs werden dann alle Mails einsortiert, die sich im Posteingang des jeweiligen E-Mail-Kontos befinden. Davon nicht ausgeschlossen sind auch alle älteren Mails, die vor der Aktivierung der neuen Funktion im Posteingang eingegangen sind.

    Mehr lesen

  • Google Mail
    Gmail durchsucht nun auch Google Drive und den Kalender

    Bereits im vergangenen Jahr hat Google einen Feldversuch gestartet und angefangen, in der internen Suche von Gmail auch die Daten von Google Drive und dem Kalender anzuzeigen. Der Feldversuch war scheinbar erfolgreich und die neuen Ergebnisse der Suchfunktion wurden von den Benutzern angenommen, da die Funktion nun auch für alle Nutzer permanent verfügbar sein wird, die Gmail auf Englisch verwenden. Wie bei vielen neuen Funktionen üblich, werden diese erst in den USA bzw. dem englischsprachigen Raum veröffentlicht und nach und nach an andere Sprachen angepasst.

    Mehr lesen

  • Outlook
    Eine Outlook Pst-Datei in ein jährliches Archiv splitten

    Über mehrere Jahre hinweg haben wir immer die gleiche pst-Datei in Outlook verwenden und jetzt ist sie wirklich sehr groß geworden (sie ist gegenwärtig 5,6 GByte groß).

    Um Outlook zu beschleunigen und die Leistung sicherzustellen, haben wir darüber nachgedacht, unsere pst-Datei in mehrere Dateien aufzuteilen. Da sich die Daten in dieser pst-Datei nicht mehr ändern werden, müssten wir sie nicht mehr in unsere tägliche Datensicherung mit einbeziehen.

    Gibt es da einen Weg, wie wir unser pst-Datei in ein jährliches Archiv aufteilen könnten?

    Mehr lesen

Neue Forenthemen

HomeForenThemen

Ansicht von 15 Themen - 1 bis 15 (von insgesamt 35,419)
Ansicht von 15 Themen - 1 bis 15 (von insgesamt 35,419)